Haselnusskuchen mit Schokoladenguss

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich ein leckeres Haselnuss-Gugl-Rezept für euch! 😋


Zutaten:

für den Teig:

200 g Haselnüsse,gemahlen

200 g Zucker

1 Pck. Vanille-Zucker 

250 g Mehl

4 gestrichene TL Backpulver 

260 ml Milch 

für die Schokoladenglasur:

etwa 300 g Schokolade nach Wahl

etwas Kokosfett

Zubereitung:

für den Teig:

ihr verrührt alle Zutaten zu einem Teig & füllt ihn in eine gefettete & mit Mehl bestreute Guglform oder Springform! 

Und ab damit in den, bereits bei 180 Grad, Ober-und Unterhitze, vorgeheizten Ofen, für etwa 50-55 Minuten! 

Denkt bitte an die Stäbchenprobe! 🌸

für die Glasur: 

Während der Kuchen in der Gugl-Form vollständig abkühlt, könnt ihr schonmal die Schokoladenglasur vorbereiten! 

Dazu müsst ihr die Schokolade & das Kokosfett im Wasserbad vollständig schmelzen lassen! 

Je nachdem , wie flüssig ihr die Schokolade haben möchtet , könnt ihr noch etwas mehr Kokosfett dazu geben! 

Dann verteilt ihr die Schokolade auf dem Kuchen , bestreut ihn evtl. noch mit Haselnusskerne & ab damit in den Kühlschrank! 😋

Ja dann lasst es euch schmecken & bis bald! 💜

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s