Eiserkuchen/ Neujahrsröllchen

Hallo ihr Lieben, 

heute gibt’s es das leckere Rezept für Eiserkuchen/ Neujahrsröllchen oder Eiswaffeln wie auch immer man sie nennen & formen mag! 😊


Dieses Rezept ist ausschließlich  für ein Hörnchen-Eisen geeignet

Zutaten: (etwa 17 Stück) 
2 Eier 

60 g weiche Butter 

1 Pck. Vanille-Zucker

250 g Zucker 

250 g Mehl

220-230 ml Wasser 

für das Hörncheneisen:

etwas Sonnenblumenöl

Zubereitung: 

zuerst verrührt ihr alle Zutaten miteinander 


Nun könnt ihr das Hörncheneisen vorheizen & anschließend mit etwas Sonnenblumenöl bepinseln 

gebt immer nur etwas Teig in das Eisen, damit die Hörnchen dünn gebacken werden

wenn die Hörnchen anfangen etwas braun zu werden sind sie fertig & ihr könnt sie mithilfe einer Gabel  auf ein Zewa legen 

ACHTUNG- HEIß : 

das Hörnchen muss sofort aufgerollt werden, damit es beim auskühlen die schöne Hörnchen Form behält 



Es sollten so um die 17 Hörnchen werden, je nachdem wie groß ihr die Hörnchen haben wollt!

Wir essen die Hörnchen am liebsten mit Vanille-Eis oder Sahne & Früchten! 😄

Ja dann lasst es euch schmecken & bis bald! 💓

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s