Haferflocken-Kokos-Schoko-Kekse

Hallo ihr Lieben,

oh ja der Name ist lang, aber die Kekse schmecken so genial, da lohnt es sich so einen ewig langen Namen abzutippen😄

Zutaten: 

100 g Zucker 

120 g Butter 

1 Prise Salz

3-4 Tropfen Vanille-Aroma

1 Ei 

120 g Mehl

1 Prise Backpulver

100 g Haferflocken 

50 ml Wasser

100 g Zartbitterschokolade (1 Tafel)

ca. 4 EL Kokosraspel 

Zubereitung:

Zuerst müsst ihr die Schokoladentafelstückchen halbieren

img_5593

dann könnt ihr das Ei, den Zucker , die Butter, das Salz und das Vanille-Aroma cremig rühren & nach und nach das Mehl und das Backpulver unterrühren

Ab hier einen Löffel benutzen 😋

Jetzt könnt ihr die Haferflocken mit dem Wasser unterrühren & anschließend die  Kokos-Raspel und die Schokoladen-Stückchen unterheben


Ich habe eine Silikonmatte für die Kekse, wenn ihr keine zur Hand habt, dann setzt ihr mit 2 EL etwa 8 gleichgroße Kleckse auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech und drückt die Häufchen etwas platt & streut noch ein paar Kokosraspel auf die Kekse (köstlich 😋)


die Kekse müssen nun für etwa 17-20 Minuten in den bereits bei 180 Grad, Ober-und Unterhitze vorgeheizten Ofen! (Das Backblech muss ins unterste Drittel geschoben werden)

Die Kekse dürfen beim rausholen ruhig noch etwas weich sein, sie härten später beim abkühlen aus!

Die Kekse müssen für mindestens 10-15 Minuten abkühlen!

Ja dann lasst es euch schmecken & bis bald! 💕

img_5646
img_5630

Advertisements

Ein Kommentar zu „Haferflocken-Kokos-Schoko-Kekse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s