Haferflocken-Kokos-Schoko-Kekse

Hallo ihr Lieben,

oh ja der Name ist lang, aber die Kekse schmecken so genial, da lohnt es sich so einen ewig langen Namen abzutippenūüėĄ

Zutaten: 

100 g Zucker 

120 g Butter 

1 Prise Salz

3-4 Tropfen Vanille-Aroma

1 Ei 

120 g Mehl

1 Prise Backpulver

100 g Haferflocken 

50 ml Wasser

100 g Zartbitterschokolade (1 Tafel)

ca. 4 EL Kokosraspel 

Zubereitung:

Zuerst m√ľsst ihr die Schokoladentafelst√ľckchen halbieren

img_5593

dann k√∂nnt ihr das Ei, den Zucker , die Butter, das Salz und das Vanille-Aroma cremig r√ľhren & nach und nach das Mehl und das Backpulver unterr√ľhren

Ab hier einen L√∂ffel benutzen ūüėč

Jetzt k√∂nnt ihr die Haferflocken mit dem Wasser unterr√ľhren & anschlie√üend die ¬†Kokos-Raspel und die Schokoladen-St√ľckchen unterheben


Ich habe eine Silikonmatte f√ľr die Kekse, wenn ihr keine zur Hand habt, dann setzt ihr mit 2 EL etwa 8 gleichgro√üe Kleckse auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech und dr√ľckt die H√§ufchen etwas platt & streut noch ein paar Kokosraspel auf die Kekse (k√∂stlich ūüėč)


die Kekse m√ľssen nun f√ľr etwa 17-20 Minuten in den bereits bei 180 Grad, Ober-und Unterhitze vorgeheizten Ofen! (Das Backblech muss ins unterste Drittel geschoben werden)

Die Kekse d√ľrfen beim rausholen ruhig noch etwas weich sein, sie h√§rten sp√§ter beim abk√ľhlen aus!

Die Kekse m√ľssen f√ľr mindestens 10-15 Minuten abk√ľhlen!

Ja dann lasst es euch schmecken & bis bald! ūüíē

img_5646
img_5630

Advertisements

Ein Kommentar zu „Haferflocken-Kokos-Schoko-Kekse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / √Ąndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / √Ąndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / √Ąndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / √Ąndern )

Verbinde mit %s