Schokoladenkuchen

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich ein Rezept,für einen super leckeren Schokoladenkuchen, für euch! 🙂

Zutaten: 

3 Eigelb

3 Eiweiß

4 EL warmes Wasser 

150 g Zucker

1 Pck. Vanille-Zucker

3 Tropfen Butter Vanille Aroma 

1 Prise Salz

150 g Mehl

1,5 TL Backpulver

1 Pck. Schokoladenpuddingpulver

50 g Butter/Margarine 

zusätzlich: 

Puderzucker

evtl. Schokolade (ich kann euch Zartbitterschokolade empfehlen😋) 

etwas Kokosfett

Zubereitung:

zuerst müsst ihr die Eier trennen , dann schlagt ihr in einer separaten Schüssel das Eiweiß zu Eischnee

nun könnt ihr in einer Schüssel zuerst das Eigelb mit dem Wasser, Zucker + Vanille Zucker verrühren & rührt dann nach und nach die restlichen Zutaten unter

jetzt muss der Eischnee vorsichtig mit einem Löffel der Teigmasse untergehoben werden & füllt den Teig in eine gefettete und bemehlte Kuchenform (ich habe eine Kastenform genommen)

img_5307
& ab damit in den bereits bei 190 Grad, Ober- und Unterhitze vorgeheizten Ofen für etwa 40 Minuten (Stäbchenprobe!)

img_5315
Sobald der Kuchen vollständig abgekühlt ist , könnt ihr ihn mit Puderzucker bepudern oder ihn mit Schokolade glasieren! 🙂 Dafür müsst ihr die Schokolade mit etwas Kokosfett im Wasserbad schmelzen lassen & die Schokolade anschließend über den Kuchen gießen. Damit die Schokolade schön aushärtet, solltet ihr den Kuchen nach dem übergießen in den Kühlschrank stellen! 🙂

Ja dann lasst es euch schmecken & bis bald! ♥️

img_5390
img_5330

Advertisements

2 Kommentare zu „Schokoladenkuchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s