Zwetschenkuchen Blech

Hallo ihr Lieben,

heute gibt’s ein Rezept für einen leckeren Streusel-Zwetschenkuchen vom Blech!

Zutaten: 

Pflaumen/Zwetschen

etwa 800 g Pflaumen/Zwetschen

für den Teig:

330 g Butter/Margarine 

350 g Zucker 

350 g Mehl 

6 Eigelb 

6 Eiweiß

1 Pck. Vanille-Zucker

1 Pck. Backpulver

Prise Salz

für die Streusel:

200 g Mehl 

150 g Zucker 

1 Pck. Vanille-Zucker

0,5 TL Zimt 

100 g Butter/Margarine 

Zubereitung: 

zuerst müsst ihr die Pflaumen waschen,entkernen und in Viertel schneiden

dann die Margarine/Butter in einer Pfanne langsam zerlassen und die Masse etwas abkühlen lassen

nun mit dem Zucker gut verrühren und die 6 Eigelb zu der Masse geben, gut verrühren und nach und nach das Mehl,Backpulver,Vanille Zucker,Salz unterrühren img_2378

img_2377

in einer separaten Schüssel muss das Eiweiß zu Eischnee aufgeschlagen werden und dem Teig vorsichtig unterhoben werden

img_2379

img_2380
gebt den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech

nun verteilt die Zwetschen nebeneinander auf dem Teig

heizt den Ofen bei 180 Grad,Ober-und Unterhitze vor

und um die Streusel zuzubereiten gebt ihr alles Zutaten von den Streuseln in eine Schüssel und knetet es, per Hand und verteilt dann die Streusel auf den Zwetschen

& ab damit in den bereits vorgeheizten Ofen für etwa 40/45 Minuten

img_2390

ja dann lasst es euch schmecken & bis bald!!

img_2399

img_2393

Advertisements

2 Kommentare zu „Zwetschenkuchen Blech

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s