Zwiebelbrot

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es ein Rezept für ein sehr leckeres Zwiebelbrot!

Zutaten: 

1 Würfel frische Hefe 

ca. 650 g Mehl

350 ml lauwarmes Wasser 

3-4 große Zwiebeln

2 TL Salz 

Zubereitung:

die Zwiebeln müssen geschält und klein geschnitten werden, ich habe sie relativ klein geschnitten, aber es bleibt euch überlassen, wie groß ihr die Zwiebelstückchen haben möchtet 🙂
nun zerbröselt den Hefewürfel und gebt alles Zutaten,bis auf das Wasser in eine Rührschüssel , unter Rühren mit einem Holzlöffel müsst ihr nun das Wasser gut unterrühren um dann den Teig für eine gute Viertelstunde zu kneten

Hinweis:
der Teig sollte nicht kleben, ansonsten gebt,wenn er zu klebrig ist, etwas Mehl dazu

der Teig muss für eine halbe Stunde ruhen

anschließend müsst ihr den Teig nochmal gut durchkneten und legt ihn in eurer Wunschbrotgröße auf ein mit Backpapier belegtes Backblech

die Brote kommen für ca.50 Minuten bei 180 Grad,Ober-und Unterhitze in den bereits vorgeheizten Ofen

Bepinselt etwa alle 10 Minuten die Brotoberfläche mit Wasser

bei mir hat es ca. 50 Minuten im Ofen gedauert, bis sie eine gute Bräune hatten

es kann gut sein, je nachdem wie euer Ofen heizt, dass die Baguettes etwas eher oder später fertig sind!!

Na dann viel Spaß beim backen & lasst es euch schmecken!! 🙂💕


img_2098

img_2122-1

Advertisements

2 Kommentare zu „Zwiebelbrot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s